Entspannter Abend im Grandhotel Schloss Bensberg

17. März 2018 Bar DJ, DJ

Am Freitag letzte Woche ging es mal wieder nach Bergisch Gladbach, diesmal auf das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg. Dort habe ich in der Kaminbar aufgelegt. Gewünscht war hippe und coole Hintergrundmusik.

Die Kaminbar auf Schloss Bensberg ist stilvoll eingerichtet und mit vielen Drucken von Dali geschmückt. Deshalb ist sie auch als Salvador Dali Bar bekannt. In der Bar sind sowohl Gäste des Hotels als auch Besucher des Hauses zu Gast. Viele Gäste nehmen einen Aperitif vor oder einen Cocktail nach dem Essen im exquisiten Restaurant Vendome oder der Trattoria des Hotels. Die Bar selbst bietet aber auch eine kleine Karte mit einer Auswahl an leckeren Vorspeisen,, Hauptgerichten und Desserts an. Aber zugegeben – die Speisekarte ist vom Umfang her nicht zu vergleichen mit der umfangreichen Getränkekarte. Ohne nachgezählt zu haben, gibt es mehr Gin-Sorten als Speisen. Und Gin ist längst nicht alles, was die Salvador Dali Bar an flüssigen Köstlichkeiten zu bieten  hat 😉

Die Kaminbar auf Schloss Bensberg

Der hintere Raum der Kaminbar auf Schloss Bensberg. Foto: Paul van Groove

Die hochwertige Anlage kam an diesem Abend vom Hotel-Partner für Veranstaltungstechnik. Musikalisch war gab es einen breit gefächerte Mix aus Lounge, Bossa, Easy-Listening, Smooth-Jazz, brasilianischen Klängen und sanften elektronischen Beats auf die Ohren. Ich liebe es, schöne Musik zu spielen. Auch wenn es „nur“ als Hintergrundmusik ist. Getanzt wurde an dem Abend nicht. Das hätte aber auch nicht wirklich ins Konzept der Bar gepasst. Kommen doch alle Gäste dorthin, um sich gepflegt zu unterhalten, sei es als Paar oder als kleine Gruppe. Umso mehr habe ich mich gefreut, als sich verschiedene Gäste zwischendurch und auch beim Gehen für die schönen Musik bedankt haben. So macht das gleich noch mehr Spaß.

Vielen Dank an Frank Muschik, Kolja Marx und das Team von der Salvador Dali Bar für die wunderbare Zusammenarbeit.