Toller Doppelgeburtstag auf Schloss Paffendorf

Schloss Paffendorf

Heute durfte ich wieder bei einer tollen Party im Rittersaal von Schloss Paffendorf auflegen. Herrlich, als DJ einen Doppelgeburtstag mit vielen fantastischen Gästen zu begleiten. Zunächst gab es ruhige Hintergrundmusik zum Essen. Bei den frankophilen Jubilaren legte ich auf Wunsch auch viele französische Chansons auf. Viele davon sind in Deutschland sicherlich nicht in jedem Haushalt bekannt. … Read more

70er 80er 90er Party-Spaß am Badesee

Endart goes Badesee: 70er 80er 90er Party.

Endart goes Badesee: an diesem Samstag fand die 70er 80er 90er Party im Juni traditionell wieder am Dürener Badesee statt. Das Wetter meinte es gut und das Haus war voll. Mehrere Tausend Party-Gänger feierten auf mehreren Tanzflächen drinnen und draußen zur Musik mehrerer DJs. Auf dem oberen Floor im Hauptgebäude habe ich als Club-DJ die Tanzfläche mit Party … Read more

Vielfacher Grund zum Feiern auf Schloss Paffendorf

Eingangsportal Schloss Paffendorf

Jubiläum, Doppelgeburtstag und Ruhestand: im Rittersaal von Schloss Paffendorf wurde an einem herrlichen Abend ordentlich gefeiert und getanzt. Die Gäste fuhren voll ab auf Soul, Disco, Jazz-Funk & klassischen R&B. Das hat mir als DJ so richtig Spaß gemacht. Was gibt es für einen Discjockey schöneres als Gäste mit großem Spaß am Tanzen und einem ausgesuchten … Read more

Rauschendes Gartenfest in Frechen

Diesmal ging es zu einem rauschenden Gartenfest nach Frechen, das ich musikalisch begleiten durfte. Sevgi hat ihren 40. Geburtstag gefeiert. Zusammen mit ihrem Mann hatte sie über hundert Freunde und Verwandte aus vielen Ländern nach Königsdorf eingeladen. Am Nachmittag ging es los und endete erst spät in der Nacht. Nach den zu erwartenden Beschwerden der … Read more

Gelungenes Fest im Klassenzimmer Bad Godesberg

An diesem Wochenende habe ich bei einer Geburtstagsparty im Klassenzimmer in Bonn-Bad Godesberg aufgelegt. Zu fantastischem Essen gab es ruhige Hintergrundmusik aus sieben Jahrzehnten. Danach ging die Party mit Omi’s „Cheerleader“ so richtig los – ab da gab es dann kein Halten mehr. Als ich zu Hause ankam, wurde es bereits wieder hell.