Was darf das Entertainment für Ihre Hochzeit kosten?

16. Juni 2016 DJ, Hochzeits DJ

Die englischsprachige Bride & Groom Magazine hat Brautleute vor und nach ihrer Hochzeit befragt, wie wichtig ihnen das Unterhaltungsprogramm ist. Da gibt es Riesenunterschiede in der Vorher-/Nachher-Betrachtung. Es spielt bei Wichtigkeit und den Kosten in der Planung zunächst nur eine untergeordnete Rolle.

Wenn die Hochzeitsgäste nach dem Fest befragt werden, woran sie sich bei dem Fest am meistern erinnern, sind es allerdings weder das Essen noch die Location oder die Dekoration…

Der Münchener Tobias Rakete hat die trockenen Ergebnisse sehr kurzweilig in einem toll animierten Video aufbereitet. Absolut sehenswert.

Daraus lassen sich gute Überlegungen ableiten für die Planung der eigenen Hochzeit – man muss sich nur vor Augen führen, wie die Brautleute Ihr Budget im Nachhinein verteilt hätten.

Viel Spaß mit dem tollen Video – und bei der Planung der Hochzeit!