Auf dem rundem Geburtstag ging es rund

25. September 2016 DJ, Party DJ

An diesem Wochenende war ich als DJ unter anderem auf einem runden Geburtstag in Köln-Wahn unterwegs. Barbara hat mit ihrer Familie und vielen Freunden im Pfarrsaal von St. Aegidius gefeiert. Zum Empfang der Gäste und beim sehr leckeren Buffet gab es geschmackvolle Musik auf die Ohren. Sanfter Jazz, eine Prise Latin, etwas Soul und loungige Klänge sorgten für Wohlfühlatmosphäre.

Kaum war das Dessert verputzt, gab ein Chor der Freunde mit Klavierbegleitung einige wunderschön gesungene Ständchen zum Besten. Dann ging es auch schon auf die Tanzfläche. Hatten Barbara & Dieter vor dem Abend Sorge gehabt, dass niemand tanzen würde, waren diese Zweifel innerhalb kürzester Zeit zerstreut. Tanzbare Titel aus den aktuellen Charts wie auch lange nicht gehörte Klassiker aus den 80ern und 90ern sorgten für beste Stimmung. Abwechslungsreich wurde der Abend tänzerisch, da auch immer wieder Latein- und Standardmusik gewünscht wurde. So wurde auch zu Salsa, Samba, Cha-Cha, Rumba und Jive sowie Walzern, Foxtrott und Tango eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt.

Der Pfarrsaal von St. Aegidius ist bereit für die Party zum Geburtstag. Foto: Frederik Kuhnert

Der Pfarrsaal von St. Aegidius ist bereit für die Party zum Geburtstag. Foto: Frederik Kuhnert

Um einmal bekanntere Namen zu nennen: mit z.B. den Kungs & Cookin‘ on 3 Burners, Lumidee, Depeche Mode, Hot Chocolate, Mel Tormé und Dean Martin trafen Künstler aus ganz unterschiedlichen Zeiten aufeinander – und haben sich wunderbar vertragen. Dem Geburtstagskind und seinen Gästen haben sie einen abwechslungsreichen und immer wieder überraschen Abend beschert.

Der weiße Pfarrsaal mit seinen hohen Decken ist sehr modern und wirkt zunächst recht kühl. Für die Halogen-Spots und anderen Deckenlampen fand sich keine Möglichkeit, diese zu dimmen. So wurde mit Kerzen und moderner Lichttechnik an den im Saal verbauten Traversen für stimmungsvolles Licht gesorgt.

Der Pfarrsaal von St. Aegidius in Köln-Wahn wurde von Kuhnert Veranstaltungstechnik ins rechte Licht gerückt. Foto: Frederik Kuhnert

Der Pfarrsaal von St. Aegidius, hier von Kuhnert Veranstaltungstechnik ins rechte Licht gerückt. Foto: Frederik Kuhnert

Der Saal mit seiner angrenzenden Küche und dem tollen Parkettfussboden hat sich als absolut party-tauglich erwiesen. Wir haben vorsorglich ab 22 Uhr die Fenster und Türen geschlossen gehalten. Durch die hohen Räume und die jetzt im Herbst abends erfrischende Luft war das aber völlig problemlos. Trotz bis in die frühen Morgenstunden anhaltender Party mit lauter Musik samt kräftigem Bass-Fundament gab es keinerlei Beschwerden. Durch die solide Bauweise des Gebäudes war von der heißen Partystimmung innen draußen praktisch nicht zu hören. Als Party-Location sit der Saal von St. Aegidius sehr weiter zu empfehlen.

Frederik und Pascal von Kuhnert Veranstaltungstechnik haben auf der Party für schönes Licht und guten Klang gesorgt. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit!

Die Gastgeber schreiben uns (den Technikern und mir als DJ):

Die Danksagung von Barbara & Dieter

Die Danksagung von Barbara & Dieter